Projekte

Diese Projekte in der Metropolregion Nürnberg konnten wir bereits unterstützen.

Unterstützung seit 4 Jahren

Unterstützung seit 4 Jahren

Gerade in diesen schwierigen Zeiten unverzichtbar für kleine Vereine und ihre Arbeit mit Ehrenamtlichen: seit vier Jahren unterstützt die Kerscher Stiftung den Paritätischen Wohlfahrtsverband und seine Mitgliedsorganisationen durch Zuschüsse für das Ehrenamt.

Mehr lesen
Benefizkonzert beats for benefit

Benefizkonzert "beats for benefit"

Am 29. Juni 2022 fand das Benefizkonzert „beats for benefit“ in der LUISE – the cultfactory statt. Es wurde in Kooperation mit LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation und der Kontaktstelle Service Learning an der Technischen Hochschule Nürnberg sowie unter Beteiligung zahlreicher Nürnberger Studierender organisiert.

Mehr lesen
„Auf der Mauer, auf der Lauer“ – Bericht vom regionalen Fachtag Bayern am 16. Juli 2022

„Auf der Mauer, auf der Lauer“ – Bericht vom regionalen Fachtag Bayern am 16. Juli 2022

Nach 3 Jahren war es endlich wieder soweit, der regionale Fachtag Bayern durfte endlich wieder in Präsenz stattfinden – diesmal sogar „auf der Burg“.

Mehr lesen
Bücher für die Scharrerschule Nürnberg

Bücher für die Scharrerschule Nürnberg

Die Scharrerschule Nürnberg bedankt sich bei der Bürgerstiftung Kerscher für die Förderung des Projekts „Draußenschule“. Dabei steht ganzheitliches Lernen im Vordergrund, bei dem alle Sinne angesprochen. Das Lernen im Freien kommt dem Bewegungsdrang und dem Bedürfnis nach spielerischem Erkunden und Entdecken eines Kindes entgegen.

Mehr lesen
Gemeinsam in den Urlaub – Inklusive Freizeit des INTEGRAL e.V.

Gemeinsam in den Urlaub – Inklusive Freizeit des INTEGRAL e.V.

Für viele Menschen ist Urlaub machen aus vielen verschiedenen Gründen nicht immer einfach. Finanzielle Hürden, körperliche Einschränkungen oder auch einfach nicht alleine wegfahren zu wollen, dass alles können Gründe dafür sein. Der INTEGRAL e.V. bietet deshalb schon seit Jahren inklusive Freizeiten an. Gemeinsam verbringen so verschiedenste Menschen einen schönen Urlaub und bauen dabei Barrieren und Berührungsängste ab.

Mehr lesen
Draußenschule – Schule anders denken und gestalten

Draußenschule – Schule anders denken und gestalten

Corona hat alles verändert. Schule allein am PC, Tablet oder Handy. Kein Sportverein. Keine sozialen Kontakte. Diese Zeit hat Spuren bei unseren Kindern hinterlassen. Dies gab die Initialzündung in der Scharrerschule Unterricht anders zu denken und zu gestalten. In Kooperation mit dem Abenteuerspielplatz Goldbachwiese gehen mittlerweile zwei Lehrkräfte mit ihrer ersten und vierten Klasse im wöchentlichen Wechsel einen Schultag raus.

Mehr lesen
Die wohltuende Wirkung des Waldes

Die wohltuende Wirkung des Waldes

Waldbaden ist seit einiger Zeit ein Trend. In der Umweltbildung wird die entschleunigende Wirkung des Waldes jedoch schon seit langem bei naturpädagogischen Walderlebnissen eingesetzt. Zusammen mit der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) Marktredwitz hat die Naturpädagogin Susanne Bosch von der Umweltstation ÖBI Hohenberg wieder mehrere Tage im Marktredwitzer Stadtwald gestaltet.

Mehr lesen
Hilfe – unbürokratisch und direkt – Kerscher Bürgerstiftung unterstützt Bevölkerungsschutz

Hilfe – unbürokratisch und direkt – Kerscher Bürgerstiftung unterstützt Bevölkerungsschutz

Als der Ukraine-Krieg vor ein paar Wochen begonnen hat, brach für viele Menschen eine Welt zusammen. Fassungslosigkeit, wie so eine Situation noch einmal in Europa zustande kommen kann, machte sich breit. Die Bilder aus der Ukraine lähmten uns, brachten bei vielen Menschen schlimme Erinnerungen zurück.

Mehr lesen
Bürgerstiftung Kerscher fördert „KuK – Das Familiencafé“ in Sulzbach-Rosenberg

Bürgerstiftung Kerscher fördert „KuK – Das Familiencafé“ in Sulzbach-Rosenberg

Die Christuskirche Sulzbach-Rosenberg, betreibt nicht nur Verkündigung in zahlreichen Formen, sondern leistet durch vielerlei Gruppenarbeit Dienst am nächsten und bemüht sich gerade in Corona-Zeiten auch um individuelle Kontakte. Aus der Jugendarbeit ist nun auch ein neues Projekt entstanden, um junge Familien zu erreichen: KuK – Das Familiencafé. 

Mehr lesen
Gutes tun im Studium mit „Service Learning“ an der TH Nürnberg

Gutes tun im Studium mit „Service Learning“ an der TH Nürnberg

„Bürgerstiftung Kerscher“ unterstützt gemeinnützige Kooperationen an der TH Nürnberg. „Service Learning – Engagiert Studiert“ – so heißt das erfolgreiche Programm der TH Nürnberg, bei dem Studierende aller Fakultäten ihr Fachwissen aus dem Studium in Kommunen und gemeinnützigen Organisationen einbringen können. In einem Gespräch zogen Hochschulpräsident Prof. Dr. Niels Oberbeck und Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender der „Bürgerstiftung Kerscher“, nun ein erstes positives Fazit.

Mehr lesen
2. Mittelfränkischer Selbsthilfepreis zum Thema „#wirbleibenverbunden – auch in Krisenzeiten“

2. Mittelfränkischer Selbsthilfepreis zum Thema „#wirbleibenverbunden – auch in Krisenzeiten“

Mit dem Mittelfränkischen Selbsthilfepreis soll der ehrenamtliche Einsatz von Menschen in Selbsthilfegruppen gewürdigt und die Anerkennung der Leistung wie auch des Stellenwertes von gemeinschaftlicher Selbsthilfe in der Öffentlichkeit gefördert werden. Bereits zum zweiten Mal lud Kiss Mittelfranken e.V. gemeinsam mit der Bürgerstiftung Kerscher am 5. November 2021 zur feierlichen Preisverleihung an der TH Nürnberg ein.

Mehr lesen
Förderung von Seniorenbüro Rödenthal und Fab Lab Region Nürnberg e.V.

Förderung von Seniorenbüro Rödenthal und Fab Lab Region Nürnberg e.V.

In Kooperation mit der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern fördert die Bürgerstiftung Kerscher auch im Jahr 2021 wieder zwei Projekte in der Metropolregion Nürnberg, dieses Jahr in Mittel- und Oberfranken. Die Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern fördert darüber hinaus noch weitere Projekte in ganz Bayern.

Mehr lesen
Abschalten und den Wald mit allen Sinnen erleben

Abschalten und den Wald mit allen Sinnen erleben

Zusammen mit der WfbM Marktredwitz führt die Umweltstation ÖBI Hohenberg Projekttage zum Thema „Waldbaden“ durch. Das Projekt wird dankenswerterweise von der Bürgerstiftung Kerscher aus Nürnberg finanziert.

Mehr lesen
Bürgerstiftung fördert SoMA-Jugendwochenende

Bürgerstiftung fördert SoMA-Jugendwochenende

Vom 5. – 8. August 2021 fanden sich 4 Mädchen und 3 Jungs im Alter zwischen 13 und 17 Jahren in der Jugendherberge Nürnberg ein. Alle sieben eint, dass sie mit einer seltenen Fehlbildung des Darms bzw. Urogenitaltrakts geboren wurden.

Mehr lesen
Großgründlach – Nürnbergs ältester Stadtteil – feiert seinen 1000. Geburtstag

Großgründlach – Nürnbergs ältester Stadtteil – feiert seinen 1000. Geburtstag

Das Wächterhaus als Heimatmuseum braucht dringend für die Neugestaltung der Ausstellung einen starken Partner. Die Bürgerstiftung Kerscher unterstützt tatkräftig den Vorstadtverein Alt-Gründlach e.V. bei dieser Herausforderung mit einem fünfstelligen Betrag.

Mehr lesen
Bürgerstiftung Kerscher fördert Umbau

Bürgerstiftung Kerscher fördert Umbau

Mit der Fördersumme von 10.000 € unterstützt die Bürgerstiftung Kerscher die Neumöblierung des Elternhauses in Erlangen.

Mehr lesen
Gutes tun im Studium – Aktionstag „Engagiert Studiert“

Gutes tun im Studium – Aktionstag „Engagiert Studiert“

Die Technische Hochschule Nürnberg kooperiert seit Jahren mit Wohlfahrtsverbänden, Sportvereinen, Museen und anderen gemeinnützigen Organisationen und Kommunen. Um die Kooperation mit gemeinnützigen Organisationen und Kommunen zu fördern hat die Technische Hochschule Nürnberg eigens dafür die Kontaktstelle „Service Learning – Engagiert Studiert“ eingerichtet.

Mehr lesen
Anders Gründen

Anders Gründen

Das Projekt Anders Gründen schafft eine Anlaufstelle, Ideenschmiede und Plattform für soziale, ökologische und kulturelle Innovationen und Start-ups in der Metropolregion Nürnberg.

Mehr lesen
Bürgerstiftung Kerscher fördert WissensWerkstatt

Bürgerstiftung Kerscher fördert WissensWerkstatt

Soziale Initiativen und Kulturprojekte brauchen Fachwissen, um die ständig neuen Herausforderungen zu meistern. Leider fehlen oft die finanziellen Mittel für qualifizierte Fortbildungen und Expertise aus fachfremden Bereichen. Dafür gibt es die WissensWerkstatt von TÜREN ÖFFNEN.

Mehr lesen
Förderung von „Ehrenamt trägt Wandel“ und „Sen-Kid“

Förderung von „Ehrenamt trägt Wandel“ und „Sen-Kid“

In Kooperation mit der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern fördert die Bürgerstiftung Kerscher im Jahr 2020 zwei Projekte in Oberfranken und in der Oberpfalz.

Mehr lesen
Ehrenamtsbörse im Landkreis Tirschenreuth

Ehrenamtsbörse im Landkreis Tirschenreuth

Seit Anfang Februar 2020 läuft der Aufbau einer Ehrenamtsbörse des Landkreises Tirschenreuth als niedrigschwellige Internetplattform, der von der Bürgerstiftung Kerscher mit unterstützt wird. Die neue Börse soll weiterführend auch Menschen mit Behinderungen oder Neuzugewanderten ehrenamtliches Engagement ermöglichen.

Mehr lesen
Waldbaden für Menschen mit Handicap

Waldbaden für Menschen mit Handicap

Die Bürgerstiftung Kerscher aus Nürnberg ermöglicht der Ökologischen Bildungsstätte Hohenberg ein einmaliges Angebot für Menschen mit Handicap.

Mehr lesen
Nürnberger Vereins- und Ehrenamtsakademie – <br/><small>Pressetermin zur Vorstellung der Fördererkonstellation</small>

Nürnberger Vereins- und Ehrenamtsakademie –
Pressetermin zur Vorstellung der Fördererkonstellation

Für die Jahre 2020 bis 2022 hat der Sozialausschuss des Nürnberger Stadtrats vor knapp einem Jahr zahlreiche Prüfaufträge beschlossen, durch die die Einrichtung einer „Nürnberger Vereins- und Ehrenamtsakademie“ getestet werden soll. Damals wurden 34 Prüfanträge und Pilotversuche einstimmig beschlossen.

Mehr lesen
Ehrenamts-Förderung bei Lilith e.V.

Ehrenamts-Förderung bei Lilith e.V.

Lilith e.V. in Nürnberg beschäftigt neben ihren Hauptamtlichen über 40 Ehrenamtliche in ganz unterschiedlichen Einsatzfeldern. Ohne das große Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen wären viele unserer Angebote nicht realisierbar.

Mehr lesen
Johanniter erhalten Hilfe der Bürgerstiftung Kerscher

Johanniter erhalten Hilfe der Bürgerstiftung Kerscher

Der Katastrophen- und Bevölkerungsschutz gehört seit jeher zu den wichtigsten Aufgaben der Johanniter-Unfallhilfe und er wird mehrheitlich von Ehrenamtlichen getragen. Aktuell sind die Ehrenamtlichen in Mittelfranken auf unterschiedliche Weise im Einsatz.

Mehr lesen
Mosers Marionetten-Theater

Mosers Marionetten-Theater

Mosers Marionetten-Theater ist das kleinste Theater Nürnbergs – wenn nicht sogar Deutschlands. Es befindet sich im Norden von Nürnberg und wurde von Stefan Moser gegründet, der sich damit seinen Kindheitstraum erfüllte.

Mehr lesen
Nürnberger Vereins- und Ehrenamtsakademie

Nürnberger Vereins- und Ehrenamtsakademie

Am 13.10.2019 hat der Nürnberg Stadtrat (Sozialausschuss) einstimmig einen Vorschlag zur Prüfung einer Gründung einer Vereins- und Ehrenamtsakademie für die nächsten zweieinhalb Jahre beschlossen. Mit der Akademie sollen Vereine, Initiativen, Verbände und alle Organisationsformen, in denen bürgerschaftliches Engagement stattfindet, verstärkt unterstützt werden.

Mehr lesen

5.000 Euro für den Kühltransporter für das Josefslädchen in Bamberg

Mit dem Transporter werden nicht mehr verkäufliche Lebensmittel z. B. in Bäckereien und Supermärkten abgeholt. Der Laden sieht sich als eine Ergänzung zu den Tafeln und ist fünfmal die Woche für zwei Stunden geöffnet. Kunden mit geringem Einkommen aus Bamberg und Umgebung können hier zweimal die Woche einkaufen. Ca. 40 Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich im Josefslädchen.

Mehr lesen

Unterstützung des Engagements von 500 Ehrenamtlichen für die Vesperkirche Nürnberg 2020 mit 5.000 Euro

Mitten in der Südstadt Nürnbergs, in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche, öffnet die Gemeinde 2020 zum 5. Mal die Türen für Jedermann. In der kalten Jahreszeit ist jeder 43 Tage lang eingeladen, den Kirchenraum mit Menschen aller Schichten und Milieus zu teilen.

Mehr lesen
Neuer Treffpunkt für die Seniorenwohnanlage Platersberg und fahrbare Musikangebote für weitere Häuser im NürnbergStift

Neuer Treffpunkt für die Seniorenwohnanlage Platersberg und fahrbare Musikangebote für weitere Häuser im NürnbergStift

Die Bürgerstiftung Kerscher unterstützt die Arbeit des NürnbergStift mit einer Zuwendung in Höhe von 8.000 €. Mit diesem Betrag sollen nun mehrere Projekte im Rahmen der sozialen Betreuung umgesetzt werden.

Mehr lesen
Kinderklinik, Uni-Klinikum Erlangen: Auch an die Geschwister denken

Kinderklinik, Uni-Klinikum Erlangen: Auch an die Geschwister denken

Bürgerstiftung Kerscher spendet 26.000 Euro für die Betreuung der Geschwister von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen.

Mehr lesen
1. Mittelfränkischer Selbsthilfepreis: Engagement – darauf kommt es an!

1. Mittelfränkischer Selbsthilfepreis: Engagement – darauf kommt es an!

2018 hat Kiss Mittelfranken die Selbsthilfe auf dem Jakobsplatz mit dem 1. Mittelfränkischen Selbsthilfefestival, dem „Selbstival“ gefeiert, 2019 ist es nun an der Zeit, die Selbsthilfe gebührend zu ehren!

Mehr lesen

Spende für Umzug der Tagespflege

Durch Änderung der Eigentumsverhältnisse des Hauses Am Martin-Lutherplatz in Erlangen war der Förderverein der ausschließlich ehrenamtlich geführten Tagespflege gezwungen eine neue Bleibe zu suchen. Der Vorstand unter Leitung des 1. Vorsitzenden Heiko Primas wurde unter der neuen Adresse Emil-Kränzlein-Straße 1a am Ohmplatz in Erlangen fündig.

Mehr lesen
Unterstützung trauernder Kinder

Unterstützung trauernder Kinder

Lacrima – Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, bekommt eine großzügige Spende der Kerscher Bürgerstiftung.

Mehr lesen
Förderung von SoMA e.V.

Förderung von SoMA e.V.

Die Bürgerstiftung Kerscher fördert mit 5.000 € die vielfältigen meist ehrenamtlichen Aktivitäten des Vereins SoMA e.V. in der Metropolregion Nürnberg.

Mehr lesen

„Ehrenamt managen“ der Technischen Hochschule Nürnberg

Hier fördert die Bürgerstiftung Kerscher in den nächsten 4 Jahren das Weiterbildungsprojekt „Professionelles Management von Ehrenamtlichen“ im Bereich der Sozialwissenschaften.

Mehr lesen

Integrationszentrum für Aphasiker in Mittelfranken

Das Integrationszentrum für Aphasiker (IZA) möchte die Beratung, besonders für Patienten in der Fachklinik Herzogenaurach schon in der Reha-Phase und die Beratung der Selbsthilfegruppen in Mittelfranken, besonders in der Aus- und Weiterbildung der selbst betroffenen Gruppenleitungen verstärken und intensivieren. Dafür bedarf es eine qualitative sozialpädagogische Beratung und Begleitung der Menschen mit Aphasie, die die Bürgerstiftung Kerscher unterstützt.

Mehr lesen
Bürgersaal der Kerscher-Stiftungen

Bürgersaal der Kerscher-Stiftungen

Die Bürgerstiftung Kerscher unterstützt mit dem Bürgersaal der Kerscher-Stiftungen die gemeinnützige Klinikum Nürnberg Medical School GmbH auf langfristitiger Basis.

Mehr lesen

Anschrift

Bürgerstiftung Kerscher
Iphofener Straße 25
90427 Nürnberg

Standort in Google Maps anzeigen

Schreiben Sie uns

Bitte Anrede wählen.
Bitte Namen angeben.
Bitte gültige E-Mail-Adresse angeben
Bitte Datenschutzerklärung bestätigen.

Die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.